Schulworkshop „Ich & Diversität“

(Fast) kostenloser, interaktiver Schulworkshop rund um das Thema Vielfalt, der einen positiven Umgang mit Diversität und die psychosoziale Gesundheit von Wiener Schüler*innen fördert.

Individuelle Angebote, Seminare & Lehrgänge
Schulen
Diversität, Interkulturelle Kompetenzen, Schule
Wien
Jetzt anfragen

Zielgruppe

Schüler*innen (15-19 Jahre)
von Wiener Schulen

Beschreibung

Dieser von ÖGK und Stadt Wien geförderte Schulworkshop trägt dazu bei, dass Schüler*innen lernen, Vielfalt wertzuschätzen und als Ressource zu verstehen. Er sensibilisiert für die Vielfalt in uns selbst und in der Gesellschaft, thematisiert Herausforderungen (Ausgrenzung, Diskriminierung etc.) und fördert einen vorurteilsbewussten Umgang. Je nach Altersgruppe werden unterschiedliche Schwerpunkte gesetzt und altersgerechte Methoden und Beispiele eingesetzt.

Inhalte

Im Rahmen des Workshops „Ich & Diversität“ setzen sich die SchülerInnen mit ihrer persönlichen Identität sowie mit unterschiedlichen Diversitätsdimensionen auseinander (Herkunft, Geschlecht, Alter, Hautfarbe etc.). Interaktive Übungen regen dazu an, die eigene Sichtweise und sowie persönliche Erfahrungen mit Diversität zu reflektieren. Die SchülerInnen setzen sich mit Fragen auseinander wie: Was macht meine Identität aus? Welchen Gruppen fühle ich mich zugehörig? Wie entstehen Vorurteile und welche Gefahren bringen diese mit sich? Wie kann ein guter Umgang trotz Unterschieden gelingen?

Dauer

5 Unterrichtseinheiten
à 50 Minuten

Kosten

Förderung durch die ÖGK
Selbstbehalt von 21 Euro

Ziele

  • Auseinandersetzung mit der eigenen Identität und eigenen Gruppenzugehörigkeiten
  • Jugendliche für einen umsichtigen Umgang mit Vielfalt sensibilisieren
  • Wissen vermitteln (Diversität, Anti-Diskriminierung, Vorurteile, Kultur etc.)
  • Reflexion eigener Vorurteile
  • Einen wertschätzenden Umgang in der Klasse fördern
  • Herausforderungen und Erfahrungen besprechen (Ausgrenzung, Mobbing, Diskriminierung etc.)
  • Interaktive Übungen, Austausch und ein freudvolles Miteinander

Förderung beantragen

Um den Workshop zum geringen Förderpreis zu bekommen, müssen Sie innerhalb der vorgegebenen Förderfristen einen Förderantrag bei der ÖGK stellen.

Zeitfenster – Antrag bei der ÖGK

An folgenden Terminen im Jahr 2021 werden sogenannte Zeitfenster geöffnet, in denen wir Förderansuchen nach dem Motto „First-Come-First-Serve“ für das jeweilige Semester entgegennehmen:

  • Wintersemester 21/22: Montag 14.6.2021 – Mittwoch 16.6.2021 ab 07.00 Uhr
  • Wintersemester 21/22: Montag 27.9.2021 – Mittwoch 29.9.2021 ab 07.00 Uhr

Ort

in Ihrer Schule

Kontakt

Menü