Lehrer*innenfortbildung „Ich bin viele! Identität und Persönlichkeitsbildung“

Seminar in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Wien

Seminare & Lehrgänge
Schulen
Diversität, Interkulturelle Kompetenzen, Schule
Wien
Anmelden

Zielgruppe

Lehrer*innen der Volksschule und Sekundarstufe 1

Sie möchten einen positiven Umgang mit Vielfalt an Ihrer Schule fördern und Anregungen für einen diversitätssensiblen Unterricht erhalten? Das IZ bietet in Zusammenarbeit mit der Pädagogischen Hochschule Wien Fortbildungen für Lehrer*innen an. Im Rahmen der Seminare erhalten Sie Hintergrundinformationen zu den Themen Diversität und vorurteilsbewusste Bildung, lernen methodische Beispiele kennen, tauschen Erfahrungen aus und erhalten Tipps für eine erfolgreiche interkulturelle Zusammenarbeit.

Inhalte

Das Miteinander im Klassenzimmer ist durch Vielfalt geprägt. Schüler*innen unterschiedlicher Herkunft, Religion, mit unterschiedlichen Lebensbiografien und Persönlichkeiten lernen und spielen miteinander. Im Rahmen des Seminars werden Übungen und Methoden vorgestellt, die eine Auseinandersetzung mit der Identität der Schüler*innen ermöglichen und die Vielfalt in der Klasse thematisieren. Gemeinsamkeiten werden in den Vordergrund gerückt, Unterschiede in den Hintergrund.

Ort

Pädagogische Hochschule
Grenzackerstraße 18
1100 Wien

Kontakt

Menü